Die Autorin

Susanne Lieder wurde in Ostwestfalen geboren und lebt seit vielen Jahren in Niedersachsen.
Ihr erstes Buch schrieb sie als Elfjährige, eine 12 Seiten lange Abenteuergeschichte, die in Schottland spielt.

Heute schreibt sie Romane über Frauen in der goldenen Lebensmitte, die neugierig und mutig ihren Weg gehen und dafür so manchen Umweg in Kauf nehmen.
Als Rieke Schermer hat sie zwei Romane mit Inselflair veröffentlicht.
Zurzeit schreibt sie an einem weiteren Frauenroman und recherchiert für eine Romanbiografie über eine bekannte Bildhauerin und Malerin.

Wenn sie nicht am Schreibtisch sitzt und Geschichten erfindet, malt sie, liest alles, was sie über englische und schottische Geschichte in die Finger bekommt oder backt für ihre Familie. Sie gehört zum gut erzogenen Personal eines Katzenclans, liebt das Leben auf dem Land, ausgedehnte Waldspaziergänge, hält sich mit Yoga fit und träumt von einem Haus am Meer.



Veröffentlichungen:

Schuster und das Chaos im Kopf - ( Dotbooks 2013); Sommer 2018 in überarbeiteter Neuauflage bei Edel Elements
Supermänner - (Sieben Verlag 2014 / nicht mehr lieferbar); ab dem 02.11. 2017 in überarbeiteter Neuauflage bei Edel Elements
Schuster und nichts als die Wahrheit - (Sieben Verlag 2014  / nicht mehr lieferbar); Sommer 2018 in überarbeiteter Neuauflage bei Edel Elements
Waldmeister - (Sieben Verlag 2014 / nicht mehr lieferbar)
Ostseewind und Sanddornküsse - Ullstein Verlag 2015
Herzmuscheln und Bernsteinnächte - Ullstein Verlag 2016
Pusteblumensommer - Ullstein Verlag 2017

Als Rieke Schermer:
Liebe wie gedruckt - List Verlag 2016
Sommer mit Lilo - List Verlag 2017
 

 

In Vorbereitung:

Ostseeroman - Ullstein Verlag Sommer 2018
Hauptkommissar Schusters 3. Fall - Edel Elements Sommer 2018